Wie erhofft und nicht anders zu erwarten wurde gestern Terraforming Mars als Gewinner des deutschen Spielepreises bekannt gegeben.

Das Spiel hat seit seinem Erscheinen im Herbst letzten Jahres weltweit eine riesige Fangemeinde gewonnen und ist in der Zwischenzeit in 12 Sprachen erhältlich – Tendenz steigend. Zudem ist für den kommenden Spieleherbst eine Erweiterung angekündigt (eine kleine gab es bereits im Laufe des Frühjahrs).

Wie bereits meinem Beitrag zum Spiel des Jahres zu entnehmen war ich mit der Entscheidung der Jury für den Gewinner des Kennerspiels (Exit-Reihe) nicht glücklich und bin nach wie vor der Meinung, dass hier das falsche Spiel gewonnen hat. Aber zum Glück ist auch dieses Jahr wieder Verlass auf eine große (und stets wachsende) Gruppe von Spielekennern, die in der Lage ist ein echtes Juwel und Preisträger zu erkennen und ihm den gebührenden Respekt zu zollen.

Die Liste der 10 Top Spiele ist bunt gemischt und auch wenn mir hier nicht jeder zustimmen mag, finde ich diese sehr passend. Denn es finden sich nicht nur Spiele für echte Spielenerds wie mich, sondern auch Spiele, die bereits zum Spiel des Jahres nominiert waren wieder. Ganz so verkehrt lag die Jury also zumindest in dieser Kategorie nicht.
Kingdomino – der Gewinner des „Spiel des Jahres“ – liegt hier auf Platz 6, dicht gefolgt von Fabelsaft. Wettlauf nach El Dorado hat es immerhin noch auf Platz 10 geschafft.

Zum Kinderspiel des Jahres wurde auch bei dieser Abstimmung erneut Ice Cool. Nachvollziehbar, wenn auch immer noch nicht mein Lieblingstitel aus dem letzten Jahr.

Weitere Informationen zum Deutschen Spielepreis findet ihr hier.

Terraforming Mars ist sicherlich kein Spiel für Jedermann, aber wer sich darauf einlässt ein paar mehr Regeln zu lernen und ein paar Stunden Zeit im Gepäck hat, der wird hier ganz sicher nicht enttäuscht. Einen Review werde ich in meinem Blog dennoch nicht dazu verfassen, dafür ist das hier die falsche Plattform. Dennoch möchte ich es jedem ans Herz legen, der seinen Spiele-Horizont über den Tellerrand hinaus erweitern möchte!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *