Da hatte ich doch glatt einen guten Riecher: das zweite von mir vorgestellte Kinderspiel Stone Age Junior hat doch tatsächlich den Preis “Kinderspiel des Jahres” 2016 gewonnen. Auch wenn ich den Preis Leo mehr gegönnt hätte bin ich doch mit der Wahl durchaus zufrieden.

Die Jury hat ihre Wahl übrigens damit begründet, dass Stone Age Junior “vorbildlich den Reiz des gleichnamigen Familienspiels in ein altersgerechtes Steinzeitabenteuer für jüngste Spieler” überträgt. Zudem würde durch “Memo-Elemente geschickt Chancengleichheit zwischen den Generationen hergestellt werden”.

Wie in jedem Jahr wird wohl auch bei diesem Spiel des Jahres der Preis noch ein wenig fallen und ist sicherlich ein passendes Geschenk für das kommende Weihnachtsfest.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.